Kinder & Medien

Unsere Kinder dürfen TV schauen.

Die Großen haben ein Handy.

Wir verbieten es nicht, denn sie wachsen in einer Welt voller Medien auf.

Es gibt allerdings Regeln und Grenzen bei diesem Thema.

Gibt es bei euch Regeln beim Medienkonsum?

Erzählt doch gern mal.

Ein Kommentar zu „Kinder & Medien

Gib deinen ab

  1. Mit jedem weiteren Kind, sind wir bei dem Thema Medien lockerer geworden. Wir haben Werte und Aufgaben in der Familie deren Einhaltung uns wichtig ist, weil wir der Meinung sind, dass diese unsere Kinder zu „guten“ Menschen machen. Wenn sie dann mal 1h länger Fernsehen, am Handy hängen oder PS4 spielen macht sie das nicht kaputt. Viel frustrierender empfinde ich da die ständigen Streitereien darum, die auf Kosten der Beziehung gehen. Vorallem wenn ich beim Stillen Ruhe brauche, oder Schlaf nachholen muss, entspannt der Fernseher die Situation für alle Beteiligten. Generell gibts bei uns Fernsehen und Handy unter der Woche nur, wenn die Schulsachen erledigt sind, Filme werden abends am Wochenende angeschaut. Die kleinen dürfen hin und wieder mal eine Folge Conny, Bobo, Peppa, o.ä. anscgauen. Alles in Maßen, mit Ausnahmen für den Familienfrieden finde ich ok. Unsere Kinder sind da auch recht unterschiedlich. Die Einen starren in jeden Bildschirm der ihnen geboten wird und würden von sich aus nie abschalten, die anderen merken selber wenns ihnen zu viel wird und gehn raus. Entsprechend muss man mal mehr und mal weniger Grenzen setzen .

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑